Themen aus September, 2010

  • Wir trauern um unser aktives Mitglied Brigitte Sobania

    Köln aktuell / September 2010

    Brigitte Sobania war eine außergewöhnliche Frau. Anders als in ihrer Generation üblich, war sie seit ihrer Jugend politisch sehr interessiert und engagiert. Durch das eigene Schicksal bedingt galt ihr besonderes Interesse dem Unrecht der Vertreibung der Deutschen nach dem 2. Weltkrieg. Sie gehörte zu unseren Mitstreitern der ersten Stunde und… weiterlesen

  • Verfassungsschutzbericht 2008 rechtswidrig - Erfolg für pro Köln vor dem Verwaltungsgericht Berlin

    Köln aktuell / September 2010

    Die Bürgerbewegung pro Köln e.V. hat vor dem Verwaltungsgericht Berlin einen Erfolg hinsichtlich der Verfassungsschutz-Berichterstattung erzielt. Die Richter halten den Bericht über das Jahr 2008 in Bezug auf pro Köln für rechtswidrig. Aus diesem Grund verpflichtete sich die Bundesrepublik Deutschland in der mündlichen Verhandlung am 16.09.2010, den Bericht in der… weiterlesen

  • Beisicht: Solidarität mit Jörg Uckermann

    Köln aktuell / September 2010

    In den letzten Tagen organisiert der ach so seriöse und preisgekrönte DuMont-Journalist  Detlef Schmalenberg eine mediale Stigmatisierungskampagne gegen den stellvertretenden pro-Köln-Fraktionsvorsitzenden Jörg Uckermann. Der engagierte Ehrenfelder Kommunalpolitiker und ehemalige stellvertretende Bezirksbürgermeister von Ehrenfeld soll nun für seine Gewissensentscheidung, die Kölner CDU zu verlassen und zur pro-Bewegung zu wechseln, nachträglich medial… weiterlesen

  • Humbold-Gremberg: Neues Moscheezentrum in der Taunusstraße?

    Aus den Veedeln / September 2010

    Mitten im Veedel in der Taunusstraße soll nach Hinweisen beunruhigter Anwohner ein neues Moscheezentrum entstehen. Besagtes Gebäude, in dem früher ein Supermarkt war, soll bereits an die entsprechenden Betreiber bzw. Vermieter verkauft worden sein. Weder Politik noch Medien haben die Öffentlichkeit bisher über derartige Pläne informiert - falls sie denn Wirklichkeit… weiterlesen

  • Freunde der FPÖ gewinnen weitere Landtagswahl

    Köln aktuell / September 2010

    Der Pro-NRW- und pro-Köln-Vorsitzende Markus Beisicht gratuliert der österreichischen Partnerpartei der Pro-Bewegung, der Freiheitlichen Partei Österreichs (FPÖ), zu einer weiteren gewonnen Landtagswahl. Die FPÖ konnte diesmal im zweitgrößten österreichischen Bundesland, der Steiermark, ihren Stimmenanteil auf knapp 11 % verdoppeln und ist jetzt in der “Königsmacher-Rolle” bei der Bildung der neuen Landesregierung. “Zuerst… weiterlesen

  • Stadtrat Jörg Uckermann zu PI und zur islamkritschen Bewegung im Internet

    Köln aktuell / September 2010

    Der Kölner Stadtrat Jörg Uckermann äußert sich im Gespräch mit Pro NRW TV zum islamkritischen Internetblog PI und zur islamkritischen Bewegung im Internet im Allgemeinen. Uckermann betont dabei, dass die Pro-Bewegung als politische Speerspitze der Islamkritik keine “Hofberichterstattung” erwarte, aber zumindest ein Mindestmaß an Objektivität unf Fairness. Zudem nimmt er zu… weiterlesen

  • Köln fehlt strategisches Finanz- und Investitionskonzept

    Köln aktuell / September 2010

    Um mehr Geld in die leeren Stadtkassen zu spülen, möchte die rot-grüne Stadtspitze gerne die Gewerbesteuer erhöhen. Das ist seit langem bekannt und auch die Sinnhaftigkeit dieser Maßnahme wird von jeder Person mit ökonomischem Sachverstand bezweifelt. Nun hat sich Paul Bauwens-Adenauer, der Präsident der Kölner Industrie- und Handelskammer, in der… weiterlesen

  • Auch pro Köln ruft zur morgigen Demo in Leverkusen-Wiesdorf auf!

    Köln aktuell / September 2010

    Am morgigen Samstag, den 25. September, führt die Bürgerbewegung pro NRW in unserer Nachbarstadt Leverkusen eine Demonstration gegen rechtsfreie Räume im Stadtteil Wiesdorf durch. Der Protest richtet sich insbesondere gegen die dortigen Umtriebe eines bundesweit agierenden Roma-Familienclans, gegen die Politik und Polizei bislang machtlos erscheinen. Der Demonstrationsumzug, der um 11.00 Uhr… weiterlesen

  • Veedelstour: Auf in die Zielgerade!

    Aus den Veedeln / September 2010

    In den vergangenen vier Wochen fand beinahe täglich im Kölner Stadtgebiet Pro-Köln-Infostände statt, an dem sich stets zahlreiche Bürger zum Gespräch einfanden und sich reichlich mit Informationsmaterial über die engagierte Bürgerbewegung eindeckten. Mehr als 50 000 Exemplare des eigens für die Veedelstour aufgelegten Flugblatts konnten in dieser Zeit bereits verteilt werden und… weiterlesen

  • Kontakt

    Sie sind an der Arbeit der Bürgerbewegung Pro Köln interessiert und möchten mit uns direkt in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns Ihre Daten auf und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden!

Seiten

Impressum | Datenschutz
© 2016 Bürgerbewegung PRO KÖLN e.V. | Based on Themnific Theme