Dieser Wahlkampf wird in den Veedeln gewonnen!
Aus den Veedeln / Freitag, 2.Mai.2014

Dieser Wahlkampf wird in den Veedeln gewonnen!

Guter Zuspruch am PRO-KÖLN-Infostand in Poll!

Guter Zuspruch am PRO-KÖLN-Infostand in Poll!

Wahlkampfaktionen in den Veedeln werden ausgeweitet und auch öffentliche Veranstaltungen zu PRO-KÖLN-Themen, wie z.B. die Asyldiskussion am kommenden Montag in Longerich, ins Visier genommen:

Gestern und heute waren wieder zahlreiche Aktivisten der Bürgerbewegung PRO KÖLN im Rahmen der Wahlkampftour “86 Veedel, ein PRO KÖLN” unterwegs, so z.B. auch in der PRO KÖLN-Hochburg Poll. “Zusätzlich zum großen Infopavillon samt Lautsprecheranlage kommen dabei in den letzten drei Wahlkampfwochen auch mehrere mobile kleine Infostände zum Einsatz. Die Zahl der direkten Bürgergespräche und verteilten Kleinwerbemittel kann somit noch signifikant gesteigert werden”,  so der PRO-KÖLN-Vize Markus Wiener.  Außerdem würden die Stadtbezirksverantwortlichen auch alle öffentlichen Veranstaltungen im Auge behalten, die sich vor Ort mit PRO KÖLN Themen beschäftigen. Wie z.B. am kommenden Montagabend in Köln-Longerich im örtlichen Pfarrheim in der Longericher Hauptstr. 62, wo um 18.30 Uhr auf Einladung des Bürgervereins über geplante Asylbewerberheime diskutiert werden soll - mit Vertretern der Altparteien auf dem Podium, aber ohne PRO-KÖLN-Repräsentanten! “Wie groß mag da wohl die Angst vor unseren Argumenten sein?”, fragt sich da nicht nur der Politologe Wiener.

Und nicht zuletzt werde im Schlussspurt des Wahlkampfes auch noch einmal die Plakatierung und Flugblattverteilung in den Stadtteilen außerhalb des Zentrums verstärkt. Denn eines sei laut Wiener klar: “Dieser Wahlkampf wird in den Veedeln gewonnen!”

Tags: ,

Kontakt

Sie sind an der Arbeit der Bürgerbewegung Pro Köln interessiert und möchten mit uns direkt in Kontakt treten? Dann schreiben Sie uns Ihre Daten auf und einer unserer Mitarbeiter wird sich umgehend bei Ihnen melden!

Seiten

Impressum | Datenschutz
© 2014 Bürgerbewegung PRO KÖLN e.V. | Based on Themnific Theme